15.04.2021 00:02:51
Produktkatalog
  • Produktkatalog
  • eClass 5.1
  • eClass 6
  • eClass 9
  • eClass 9.1
  • ETIM 5
  • ETIM 6
  • ETIM 7
Minimieren
3RK1903-1BE00
Product
Abbildung ähnlich
PM-D F5 für Motorstarter Powermodul, Failsafe Erweiterung zu PM-D F1 bis F4 Kontaktvervielfacher mit 4 potentialfreien Relaiskontakten DC 24 V maximal 3 A je Kontakt steckbar auf TM-PF30 S47-D0 30 mm
Hinweis
Nachfolgerhinweis: Nachfolger ist das ET 200SP System mit seinen kompakten Motorstartermodulen.
Einzelpreis Preise anzeigen
Ihr Preis (inkl. Zuschläge) Preise anzeigen
Alternative Kaufoptionen
Für dieses Produkt können wir Ihnen ggf. die Lieferoption "Anlagenstillstand", einen Austausch oder Reparatur anbieten. Klicken Sie hier um die Kontaktdaten unseres Retouren Centers zu erhalten.


Produktdatenblatt (PDF) Download
Handbücher, Zertifikate, FAQs... Service & Support
Produkt
Artikelnummer 3RK1903-1BE00
Artikelbeschreibung PM-D F5 für Motorstarter Powermodul, Failsafe Erweiterung zu PM-D F1 bis F4 Kontaktvervielfacher mit 4 potentialfreien Relaiskontakten DC 24 V maximal 3 A je Kontakt steckbar auf TM-PF30 S47-D0 30 mm
Produktfamilie Safety Module local
Produktstatus PM400:Ankündigung Produktauslauf
Produktstatus Datum Produktauslauf seit: 01.10.2020
Hinweis
Nachfolgerhinweis: Nachfolger ist das ET 200SP System mit seinen kompakten Motorstartermodulen.
Preisinformationen
Preisgruppe / Stammhaus Preisgruppe 42D / 42D
Einzelpreis Preise anzeigen
Ihr Preis (inkl. Zuschläge) Preise anzeigen
Rohstoffzuschlag siehe Metallfaktor (Details erhalten Sie in der Hilfe)
Metallfaktor siehe Metallfaktor (Details erhalten Sie in der Hilfe)
Lieferinformationen
Exportkennzeichen AL : N / ECCN : N
Regellieferzeit ab Werk 15 Tag(e)
Nettogewicht pro ME 0,231 kg
Verpackungsmaße 53,00 x 111,50 x 105,00
Verpackungsmaße Einheit MM
Mengeneinheit (ME) 1 Stück
Verpackungsmenge 1
Zusätzliche Produktinformationen
EAN 4011209544925
UPC 662643238464
Statistische Warennummer 85389091
Listenkennzeichen (LKZ) CC-IC10
Fabrikategruppe 4962
Geschäftsbereichskennzahl R711
Ursprungsland Deutschland
Einhaltung der Stoffbeschränkungen entsprechend der RoHS-Richtlinie Seit: 01.05.2012
Produktklasse A: werkslagermäßiges Standard-Produkt kann innerhalb der Rücknahmefristen zurückgegeben werden.
WEEE (2012/19/EU) Rücknahmepflicht Ja
REACH Art. 33 Informationspflicht nach aktueller Kandidatenliste

Informationspflicht nach Artikel 33, REACH-Verordnung: Dieses Produkt enthält ein oder mehrere Erzeugnisse, in welchen folgender Stoff der Kandidatenliste in einer Konzentration über 0,1 Massenprozent vorhanden ist:

Blei

Auf Basis der aktuell vorliegenden Informationen gehen wir davon aus, dass diese Stoffe im Rahmen der bestimmungsgemäßen Verwendung (einschließlich der Entsorgung) des(r) Erzeugnisse(s) (siehe auch Produktdokumentation) kein Risiko darstellen.

Klassifizierungen
 
Version Klassifizierung
eClass 6 27-37-09-92
eClass 7.1 27-37-09-92
eClass 8 27-37-09-92
eClass 9 27-37-09-92
eClass 9.1 27-37-09-92
ETIM 5 EC002498
ETIM 6 EC002498
ETIM 7 EC002498
ETIM 8 EC002498
UNSPSC 14 32-15-17-05
UNSPSC 15 32-15-17-05
|